Ich bitte um Entscheidungshilfe: Neues Notebook muss her

Demnächst steht mal wieder eine Anschaffung ins Haus: Ich möchte mein doch etwas in die Jahre gekommenes Notebook gegen ein neues austauschen.

Bislang verwende ich ein Samsung Q45. 12 Zoll Display, 160GB Festplatte, Speicherkartenleser, DVD-Laufwerk. Was man so braucht eigentlich. Baujahr 2007 oder 2008, so genau weiss ich das gar nicht mehr. Lief auch sehr zuverlässig, im Stich gelassen hat mich mein Samsung nie, auch keine Aussetzer, Abstürze oder ähnliches. Schön handlich und auch angenehm leicht, war mir das Samsung Q45 immer ein angenehmer Reisebegleiter. Aber mittlerweile ist es eben in die Jahre gekommen und das anfangs flinke Arbeitstempo ist doch eher gemächlich geworden. Ausserdem lassen machen Tasten langsam nach – ob ich zu viel tippe? Kann daran wohl eher nicht liegen, denn am meisten Probleme macht die „8“ – sicher nicht unter den Top 10 meiner am meisten getippten Tasten.

Kurz und gut – ein Ersatz muss her. Da würde ich mich über Tipps und Kaufempfehlungen freuen. Vielleicht kennt ja jemand ein Gerät, das zu meinen Anforderungen passt.

  • Ich benutze mein Notebook viel zum Bloggen und Internet-Surfen. Office-Anwendungen werden ebenfalls regelmäßig genutzt, ab und an Bild- und Videobearbeitung. Zocken tu ich aber an der XBox One, muss das Notebook also nicht beherrschen.
  • Da ich auch öfter mal unterwegs bin, sollte der Akku schon eine Weile durchhalten. 4-5 Stunden sollten es schon sein.
  • Es sollte sehr mobil sein, ich möchte also keine 17 Zoll Kiste.
  • Speicherkartenleser ist für mich wichtig, da ich nicht immer allen Krempel mitnehmen möchte und die Fotos doch gerne schnell übertrage. Ein SD-Slot reicht.
  • HDMI wäre schön, muss aber nicht.
  • Touchscreen würde ich gerne ausprobieren, muss aber auch nicht.
  • Optisches Laufwerk brauche ich, aber das geht ja mittlerweile auch günstig mit einer USB-Lösung zu realisieren.
  • Mehr als 2 USB-Anschlüsse dürften es schon sein.
  • Ein Ziffernblock wäre schön.

Das sind so grob umrissen meine Anforderungen. Mein Smartphone kommt von HTC und läuft mit Android, falls das noch jemand wissen möchte. Übrigens ein sensationelles Ding, unglaublich flink und ausdauernd. Aber das ist ein anderes Thema…

Wer Tipps für mich hat, immer her damit. Entweder hier als Kommentar, als Tweet an @Der_Ideealist mit dem Hashtag #notebook, Nachricht auf Facebook oder als E-Mail (wenn ihr die Adresse habt).

4 comments on “Ich bitte um Entscheidungshilfe: Neues Notebook muss her
  1. Matthias Kräutle sagt:

    Guten Morgen Herr Idealist,

    Die wichtigste Frage bei einem Pc ist immer die nach dem Budget.
    Wie viel will/kann ich investieren?

    Die „Desktop/Laptoplandschaft“ ist riesig bzw. nicht mehr überschaubar und grenzenlos schnelllebig.

    Fachzeitschriften lohnen sich meiner Meinung nach nicht mehr da diese ihre Artikel auch vollständig im Internet veröffentlichen.

    Ich habe mir meinen Desktop/Gamingrechner mit geschätzter 3 Monate andauernden Vorbereitungszeit ausgesucht und selbst zusammengestellt da letzteres auch billiger sein kann.

    Sehr gute Hilfe dabei war die Internetseite Chip.de mit unzähligen Tests und Kaufberatungen.

    Was auch ziemlich wichtig ist: Das beobachten der Messelandschaft. Im Moment läuft z.B. die CES.
    Hersteller bringen zu Messen immer neue Innovationen heraus was auch bedeutet das bei „älteren Produkten“ regelrechte Preisstürze vorkommen können.

    Meine Empfehlung ist die: Nehmen sie sich Zeit und lesen sie sich ein in das Thema. Allein schon wegen dem Preis

    Mit Freundlichen grüßen Matthias Kräutle. 😉

    • ideealist sagt:

      Ja, das Budget hatte ich vergessen in meinem Beitrag zu erwähnen.
      Mein letztes Notebook hatte 700,- gekostet inkl. Windows 7 und Office. Mehr wollte ich nicht ausgeben.

      Der Tipp mit der CES ist gut, vielleicht lässt sich jetzt ein recht gut ausgestattetes Schnäppchen erwischen 🙂

      Ideealistische Grüße,
      Jens

  2. Matthias Kräutle sagt:

    Falls noch kein Note/Net/Ultrabook vorhanden ist.
    Ich bin gerade auf die Internetseite notebookinfo.de gestoßen.
    Mit Beratung, Bewertung, Konfigurator, Preisinfo und allem was das Herz begehrt.
    Sehr übersichtlich und mit guten Tests.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.